Freundliche Worte können kurz und leicht auszusprechen sein,
aber ihr Echo ist endlos.

Mein Name ist Monika Herter. Ich bin 55 Jahre alt und seit nunmehr fünf Jahren versuche ich, das Team des Bestattungshauses Räthel mit meiner Arbeit als Trauerrednerin zu unterstützen. Durch eigene Erfahrungen weiß ich, wie wichtig für trauernde Familienangehörige die einfühlsame Begleitung nach dem Abschied von einem geliebten Menschen ist. Das Trauergespräch in der vertrauten häuslichen Atmosphäre ist dabei nicht nur ein wichtiger Schritt für die Vorbereitung der Trauerrede und einen würdigen Abschied. Es soll zugleich ein erster Schritt für die Hinterbliebenen sein,einen Weg für die eigene Trauerbewältigung aufzuzeigen.

Auf diesem Weg möchten wir Sie auf einfühlsame Weise begleiten, mit Trost und Hilfe für Sie dasein und Ihnen die Gewissheit geben, dass Ihre Wünsche und Vorstellungen in einer würdevollen Abschiedsstunde ihren Widerhall finden.